Friedrich Freudenthaler

Jahrgang 1957

ursprünglicher Beruf: Bankangestellter
Trompetenunterricht bei Alois Ploberger (ehem. Linzer Polizeikapellmeister) und Josef Haimel
Studium am Brucknerkonservatorium bei Prof. Franz Veigl
Neben der Unterrichtstätigkeit im Laufe der Jahre auch Mitglied zahlreicher Ensembles und Musikkapellen (Freistädter Tanzorchester, Tanzkapelle Sixpence, Bürgerkorpskapelle Freistadt, Big Brass- & Rhythmband, Junge Philharmonie Freistadt, Leiter der "Freistädter Tanzlmusi",...

Instrumente: Trompete, Flügelhorn