Jürgen Barth

Jahrgang 1975

Erster Schlagwerkunterricht an der LMS Freistadt
1995 Matura am Musikgymnasium Linz
1989-2000 Student am Brucknerkonservatorium Linz für klassisches Schlagwerk. 1989-1995 bei Dr. Karl Hundsdorfer und ab 1995 bei Prof. Leonhard Schmidinger· Studium: Diplomabschluss 1998 am Brucknerkonservatorium Linz mit Auszeichnung· 2000 Abschluss des IGP- Studiums mit Schwerpunkt Jazz mit Auszeichnung· Meisterkurse bei verschiedenen Solo-Paukern, wie z.B.: Prof. Peter Sadlo (Münchner Philhrmoniker), Rainer Seegers (Berliner Philharmoniker), David Searcy (Mailänder Scala) und Anton Mittermaier (Wiener Philharmoniker).

Seit 1998 unterrichte ich an Landesmusikschulen in Oberösterreich und Salzburg und bin ständiger Substitut am Landestheater Linz, Brucknerorchester Linz, Mozarteum Orchester Salzburg und im Stadttheater Passau.
Gründungsmitglied der Schlagwerkensemble „Mallet Academy“ und der Gruppe „Schlaganfall“
Mitglied des Ensembles „Prisma Percussion Salzburg“ unter Prof. Bogdan Bacanu ( internationaler Marimbasolist)
Mitglied des Marimbaduos „Mallet Vibration“, des Ensembles „Sonare Linz“, des Kurorchester Bad Hall
Substitut am „Landestheater Linz“, beim „Brucknerorchester Linz, beim „Mozarteum Orchester Salzburg“„Camerata Accademica Salzburg“„Österreichisches Ensemble für Neue Musik Salzburg“„Ensemble Aktuell“ unter von F.W. Möst
Substitut beim „Stadttheater Passau“Substitut bei der “Wiener Accademy“
Seit dem Schuljahr 2003 unterrichte ich an 5 Musikschulen in Oberösterreich: LMS Unterweißenbach, LMS Königswiesen, LMS Liebenau, LMS Neumarkt und LMS Pregarten.>>>> Also ein Wanderlehrer, der jeden Tag woanders steckt.
Mein Unterrichtsangebot erstreckt sich auf alle Instrumentengruppen des Schlagwerks.
Zur Zeit betreue ich fast 40 Schüler und es macht Spaß!!
Mein Motto: SPÜ´N MUAß SPASS MACHEN!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

unterrichtet: Schlagwerk